Zucchetti Centro Sistemi

Mit der Zukunft verbunden

Zucchetti Centro Sistemi

Mit der Zukunft verbunden

Green Innovation Division

Die Innovation in der Welt der Energie


Eine 2015 entstandene Geschäftseinheit, die den erneuerbaren Energien und den innovativsten Lösungen gewidmet ist, welche aus der Integration von Ideen und Technologien entstehen, um den Wirkungsgrad und die Energieeinsparung für Einzelpersonen und Unternehmen zu verbessern.


Die Green Innovation Division hat sich auf dem Markt mit dem String-Wechselrichter ZCS Azzurro präsentiert und gehört seit wenigen Jahren zu den führenden Unternehmen der Branche.he.

Wir glauben an eine Technologie, welche die Möglichkeiten der Hyperkonnektivität und der Cloud mit der Idee einer neuen, effizienteren Energie zu verbinden imstande ist, aber vor allem an eine, die an die Umwelt zu denken imstande ist, in der unsere Kinder leben werden.

Im ersten Jahr unserer Aktivität haben wir auf dem Markt praktisch 10.000 Azzurro-String-Wechselrichter abgesetzt, SolarString-Wechselrichter der letzten Generation, welche gezielte „Informatik-“ und „Smarte“ Intelligenz von ZCS mit der fortschrittlichen Elektroniktechnologie unseres Partners Sofarsolar verbindet.

Wir möchten zur Schaffung einer grünen Welt in der Farbe von Azzurro beitragen, wo jeder genau zu dem Zeitpunkt Energie erzeugen, speichern und verbrauchen kann, zu dem er sie braucht, und dies mit unseren sehr fortschrittlichen Speichersystemen, die innerhalb von wenigen Monaten auf dem italienischen Markt führend geworden sind.

Farri

AVERALDO FARRI

DIVISION DIRECTOR

ZCS: „Mit der Zukunft verbunden”

Smart Ideas, Smart Future

Zucchetti Centro Sistemi (ZCS) entstand 1985 aus einer unternehmerischen Initiative von Kommerzialrat Fabrizio Bernini, der heute Aktionär und Präsident des Unternehmens ist. Die guten Fähigkeiten des Unternehmers, die Signale eines Wandels in den Bedürfnissen des Marktes im Voraus wahrzunehmen, haben ZCS über die Jahre gestattet, sich von einem kleinen, auf Software spezialisierten Familienbetrieb zu einem auf vielen Geschäftsfeldern tätigen Großunternehmen zu wandeln, das auf den internationalen Märkten Fuß fassen konnte.

Im Jahr 2000 wurde das Unternehmen Teil der Gruppe Zucchetti SpA. ZCS hat seinen Sitz in Valdarno mitten in der Toskana und ist auf 3 Gebäude (Palazzo der Ideen, Palazzo der Technologie und Palazzo der Innovation) verteilt, hat aber dezentrale Büros in der Emilia (Parma) und auf Sardinien (Sassari, Nuoro und Cagliari) sowie in Umbrien (Perugia) und außerdem angeschlossene Unternehmen im tyrrhenischen Teil der Toskana, in Piemont und in der Lombardei. Heute ist ZCS in fünf Business Units gegliedert (Software, Automation, Gesundheit, Robotik und erneuerbare Energien).

120.000

STRING-WECHSELRICHTER

35.000

VERKAUFTE SPEICHERSYSTEME

10.000

VERKAUFTE LADESYSTEME FÜR ELEKTROAUTOS

100

STRING-WECHSELRICHTER UND SPEICHERSYSTEME: ERHÄLTLICHE MODELLE UND VARIANTEN

15

EUROPÄISCHE LÄNDER, IN DIE WIR UNSERE PRODUKTE EXPORTIEREN